Wer einmal beobachtet hat, dass das eigene Bewusstsein Auswirkung auf all das, was da «draußen» in der Welt geschieht hat, der weiß, wie wichtig die innere Transformations- und Integrationsarbeit ist.

Die Seminarreihe Erb-ent-faltung an den 7 Chakren entlang, ist dazu konzipiert worden, besser mit dem, was beobachtet, gefühlt und erlebt wird umgehen zu können und auch in einem Beruf der neuen Zeit Erfolg zu haben. Gerade in der Familienphase mit kleinen Kindern bieten wir mit den Absolventen des ersten Jahres eine spannende Kombi an. Es geht darum, die Eigenverantwortung Schritt für Schritt in alle Lebensbereiche einfliessen zu lassen und dann vielleicht in einem weiteren Jahr bereits die Früchte dieser Transformation zu ernten.

Wenn auch Du jemand bist, dem es am Herzen liegt, Deine Kraft anzuerkennen und sie zu leben, um den positiven Wandel aktiv zu unterstützen, dann ist dieses Jahrestraining «Eigenverantwortung in Beruf und Familie» womöglich der passende nächste Schritt für Dich und Deine Familie.

Wir beginnen im Februar 22 und bis dahin gibt es sicherlich Möglichkeiten mich persönlich zu treffen.

Ich freue mich darauf

Die Ausbildung in Erbentfaltung ist vom Leben inspiriert, nutzt eine breite Methodenvielfalt und ist für alle erwachsenen Generationen, die ihr Potential ausbauen wollen, eine Bereicherung.

Die Ausbildung in Erbentfaltng dauert ein Jahr und beinhaltet die methodisch angeleitete Aufarbeitung der eigenen Erbgeschichte und einen eingebrachten Fall mit begleitender Supervision.

  • Biographiearbeit und vertiefende Selbsterfahrung
  • Persönliches Empowerment
  • Resilienztraining
  • Prozessbegleitung
  • Konfliktlösungsstrategien
  • Vertragsabschlüsse mit allen Generationen (Transaktionsanalyse)
  • Kompetenztraining in Erziehung und Kommunikation
  • Reflexion von persönlichen Erfahrungen und Entscheidungen
  • Salutogenese
  • Körperbezogene Methoden, Bonding, Massagen
  • Einführung in spirituelle Psychologie
  • Sinnhaftigkeit durch Sehen des Entwicklungsauftrages
  • Lustvolle Experimente und Forschungsaufgaben
  • Gestaltarbeit, Mythen, Märchen, Tanz, Gesang

Eine nähere Beschreibung erhalten Sie auf Nachfrage.

In diesen Zeiten der Wandlung werden Menschen angesprochen, die den Mut haben sich und andere in neue Räume zu führen, und sich dem Unbekannten zu stellen. Vielleicht sind Sie ein Mensch, der das schon immer wußte, immer den anderen voran war; dann wissen Sie auch schon, dass Führen auch bedeutet, zuweilen alleine zu stehen. Dann könnte es für Sie eine Unterstützung sein, diese Erfahrung mit anderen Menschen zu teilen, die ähnliche Wege gehen, und auch nach Möglichkeiten suchen, diese Gabe in ihrem Leben förderlich einzusetzen.  Vielleicht eröffnet sich auch erst jetzt, nach einiger Lebenszeit, in Ihnen das Tor zu Ihren Führungsqualitäten. Oft sind es die Mitmenschen, die es zuerst bemerken. Sie bestätigen Ihnen Ihre Kraft, folgen Ihnen, fragen Sie, nehmen Ihre Leitung an – und zu Ihrem eigenen Erstaunen sind Sie dem auch gewachsen.

Jetzt in Kontakt treten

Haben Sie Fragen zu unserer Ausbildung?
Möchten Sie ein Info-Gespräch vereinbaren?